Weitere Eindrücke über die Sonntagsschul- Ferientagen 2011 in Herford erhalten Sie unter Bilder.

Sonntagsschul- Ferientage 2011

Erwartungsvoll stehen die Kinder in der Schlange. „Passkontrolle! Passkontrolle! Bitte die Pässe vorzeigen!“ Gleich geht es los! Die „Reise“ in das unbekannte Land. In den Herbstferientagen 2011 begleiten die Kinder den Missionseinsatz von Gladys Aylward, nach China. Beide Tage sind umrahmt: von ausdruckstarken Präsentationen, kindergerechten Unterrichtsstunden, leckeren Mahlzeiten, gemütlichen Teepausen im „chinesischen“ Tee Pavillon, einer fröhlichen „Zugfahrt“ und natürlich mit vielen Spiel- und Kreativstunden. Ein gemeinsamer Ausflug nach Porta Westfalica und eine Bootsfahrt in Minden gehören zum  Höhepunkt der Ferientage. Die Geschichten aus dem Leben „der Frau mit dem Buch“ hinterlassen im Herzen der teilnehmenden Kinder einen bleibenden Eindruck. Am Ende sind sich alle einig: „Die Herbstferientage waren so schön!“