QSL-Bestätigung

Liebe Freunde und Zuhörer der Radiosendung »Botschaft des Heils«,

seit nunmehr über zehn Jahren betreut das Radioteam die Zuhörer unserer 15-minütigen Sendung im europäischen und deutschsprachigen Raum. Hierbei soll nicht unerwähnt bleiben, dass das Programm von unseren Gemeinden in Kanada erstellt, und dann von einer Radiostation in Deutschland ausgestrahlt wird.

Durch die vielen Zuschriften knüpften sich über die Jahre gute Kontakte mit der Hörerschaft. Dabei wurden wir unweigerlich auch auf die Thematik der "QSL - Karten" aufmerksam gemacht. Diese werden vom Herausgeber der Sendung, oder von der Radiostation für eingesandte Radio-Empfangsbestätigungen verschickt. Ende 2007 haben wir uns dazu entschlossen, für jedes Jahr eine neue Serie dieser QSL - Karten herauszugeben, und konnten dadurch den Kreis der Zuhörer kontinuierlich erweitern.

In diesem Jahr greifen wir mit unseren QSL Karten die Frage auf, wer Jesus ist. Was sagt die Bibel eigentlich über ihn? Was sagt Jesus von sich selbst? Welches Ziel verfolgte er? usw… Dabei beschäftigt uns weniger die die historische Person Jesu, als vielmehr sein Selbstzeugnis, das wir im Buch der Bücher überliefert bekommen haben. Die Aussagen der Bibel zu Jesus ziehen sich wie ein roter Faden von dem ersten Buch Mose, bis hin zu Offenbarung des Johannes. Viel entscheidender ist jedoch die Antwort auf die Frage, wer Jesus für mich ganz persönlich ist. Davon hängt letztlich Vieles in unserem Leben ab. Wir laden Sie ein, uns mit diesem Motto durch das Jahr zu begleiten.

Sollten Sie es einmal nicht schaffen, uns im entsprechenden Quartal einen Empfangsbericht zu schicken, so können Sie die QSL - Karten früherer Quartale und Jahre anfordern.

Wir freuen uns auf Ihre Empfangsberichte!

Ihr Radioteam

 

 

Quartal I/2018 - Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben

Was ist der Sinn des Lebens? Was ist meine Bestimmung? Wo finde ich Erfüllung? Viele Menschen beschäftigen sich mit diesen Fragen und sind auf der Suche nach Antworten. Es bieten sich verschiedene Wege an und viele versprechen eine Art Erfüllung in Selbstverwirklichung. Aber ob sie halten, was sie versprechen? Jesus kennt diese menschliche Sehnsucht und zeigt die einzig zielführende Richtung: „Ich bin der Weg.“  Die Antwort auf alles Fragen und Suchen liegt in Jesus, in seiner Botschaft, seinem Vorbild, seiner Gotteskindschaft. Jesus bezeichnet sich selbst als Weg: dieser Weg ist Wahrheit, und zwar keine wissenschaftliche Wahrheit, sondern göttliche Wahrheit, und führt zum Leben, zum Schöpfer, als Antwort auf das suchende Frage nach Sinn und Erfüllung. Worin liegt deine Bestimmung?

Quartal II/2018 Ich bin die Auferstehung und das Leben

Die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, beschäftigt wohl jeden Menschen. Aber gibt es auch eine Antwort auf diese Frage, die so existentiell ist? Mit unterschiedlichsten Anstrengungen versuchen manche eine wissenschaftliche, faktenbasierte Antwort zu belegen. Andere erkennen in verschiedenen Religionen die Unendlichkeit der Seele. Wieder andere stellen sich dieser Frage nicht, schieben sie weg, auf später oder nirgendwann. Glaube ist wirklich ein Geschenk (Paulus), denn der Glaube stützt sich auf Aussagen der Bibel. Über ein Leben nach dem Tod sagt Jesu: „Ich bin die Auferstehung und das Leben“; alles Fragen könnte damit ein Ende haben. Man müsste es lediglich glauben können. Wie schön, wenn man es kann!

 

Quartal III/2018 - Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben

Mag nicht ein jeder diese erfrischenden und fruchtigen Weintrauben? Doch sie sind nicht nur köstlich: die vollen Weinreben sind geradezu ein Symbol für fruchtbare Ernte und des Überflusses. Wie überraschend ist es, wenn man sieht, dass diese Frucht an einem ausgedörrten, knöcherig wirkenden Weinstock gedeiht, der seine Wurzeln nicht etwa in fruchtbares Ackerland schlägt, sondern an kargen Berghängen wächst! Hart sind die Bedingungen, wenig prachtvoll das Gewächs und doch bringt es eine Frucht hervor, die ihresgleichen sucht. So ist es auch bei Jesus. Bist du mit ihm verbunden, kannst du trotz widriger Umstände in deinem Leben eine Rebe sein. Jesus verherrlicht sich durch dich – er macht dich zu etwas Besonderem, etwas Wertvollem. Er macht dich wunderbar!